Notfallservice-Finder

Der Verband - Vertrauen durch Kompetenz

Der Bundesverband der Brand- und Wasserschadenbeseitiger wurde im Jahr 1991 als Interessenvertreter der Sanierungsunternehmen gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Qualität der Sanierungsleistung zu sichern und ständig durch Eigen– und Fremdüberwachung zu gewährleisten. Er hält hierbei engen Kontakt zu Versicherern und Sachverständigen.

 

Der Verband betreut und vertritt seine Mitglieder.

 

Durch die bundesweit flächendeckende Verteilung der Mitgliedsbetriebe profitieren die Geschädigten durch schnelles und kompetentes Handeln.

 

Die Qualitätssicherung wird gestützt durch die Ausbildung zum BBW-Fachsanierer, die der Verband exklusiv für seine Mitglieder und deren Mitarbeiter anbietet. Grundlage für diese Ausbildung ist die VDS 2357
und die DGUV-R-101-004/BGR 128.

 

(von links nach rechts): Jessica Pöppinghaus (Pöppinghaus & Wenner Trocknungs-Service GmbH), Ralf Liesner (Ralf Liesner Bautrocknung GmbH & Co. KG), Franz Blaschko (Blaschko Service GmbH), Robert Pöppinghaus (Pöppinghaus & Wenner Trocknungs-Service GmbH), Carola Franke (Franke GmbH), Bruce Marschall (Marschall Hausservice GmbH), Volkmar Bau (san-tax Gesamtschadensanierung GmbH), Hans-Walter Friedrich (SRT Friedrich GmbH), BBW-Geschäftsführer Torsten Mußdorf M.A., Martin Norwig (DINO Trocknungen und Bodenbeläge GmbH), Jörg Göhler (Göhler GmbH & Co. KG) freuen sich über das Prädikatszertifikat „Geschulter Fachbetrieb“

 

 

Um der qualifizierten Aus- und Fortbildung ein Gesicht zu geben, hat der BBW das Prädikatszertifikat „geschulter Fachbetrieb“ ins Leben gerufen. Firmen, die diesen Fortbildungsnachweis erlangen möchten, müssen innerhalb von drei Jahren in ausreichendem Maße an den verbandsinternen aber auch verbandsexternen Schulungen teilgenommen haben. Dabei werden Schulungen zur Brandschadenbeseitigung, Wasserschadenbeseitigung und Schimmelpilzsanierung, zur Sanierung von Gebäudeschadstoffen und Asbest und Schulungen zum Versicherungsrecht betrachtet

Auf der letzten Mitgliederversammlung im November 2015 in Hamburg wurden folgende BBW-Mitgliedsunternehmen mit dem Prädikatszertifikat ausgezeichnet.

 

Blaschko Service GmbH
BTS Schadensanierung GmbH & Co. KG
CKP Bau- und Brandsanierung GmbH
DINO Trocknungen u. Bodenbeläge GmbH
Franke GmbH
Göhler GmbH & Co. KG
JES Jebrameck Entfeuchtungs Systeme GmbH
Marschall Hausservice GmbH
MeinDutschke
Pöppinghaus & Wenner Trocknungsservice GmbH
Ralf Liesner Bautrocknung GmbH & Co. KG
san-tax Gesamtschadensanierung GmbH
Sanierungsservice Küpper GmbH
SICCUM Trocknungs GmbH
SM Schurmann GmbH
Specht GmbH
SRT Friedrich GmbH
TEREG Gebäudedienste GmbH
VGR Bau- und Brandsanierung GmbH
 

 

Der BBW entwickelt mit und für die Mitglieder Sanierungstechniken unter Berücksichtigung von arbeits-, gesundheits- und umweltschutzrechtilichen Auflagen. Hierbei ist der Austausch der Sanierungs- und Versicherungsbranche ein wesentlicher Bestandteil.

 

Der BBW als Fachorgan berät Behörden, Verbände und Organisationen der interessierten Öffentlichkeit in Fragen der Brand-, Wasser- und Schimmelpilzschadenbeseitigung.

 

Der Verband nimmt an Fachmessen und Kongressen teil und organisiert und unterstützt diese teilweise.malen Text eingeben!